Drachensprache

 

Drachen verwenden eine Vielzahl an Kombinationen von Farben
und Formen, um ihre Stimmungen damit zum Ausdruck zu bringen,
oder auch ganz real ihre Umwelt dadurch zu beeinflussen.

Interessant dabei ist die Farbabstufung
wie auch die Wahl der Form.

Übliche Formen sind


Bläschen
Kugeln
Bänder
Schleier

Es können aber auch zum Beispiel Wolken oder Nebelformen
verwendet werden. Die Farben orientieren sich dabei am
Farbcode der Drachen.

Sonderform der Drachensprache


Drachengruß
Der Drachengruß ist eine rote Schärpe. Sie wird, wie es sich für eine Schärpe gehört,
von der Schulter zur Hüfte drapiert. Im Grunde ist sie nicht wirklich sichtbar, aber einigermaßen
sensible Menschen werden sie trotzdem erkennen können. Brenn verwendet den Drachengruß
zum ersten Mal in Nersungen, um dem Kommandanten damit seine Dankbarkeit zu zeigen.
Es ist außerdem seine einzige Möglichkeit, dem Menschen so gut er es kann, zu helfen.

Die psychische Unterstützung wirkt sich tatsächlich sofort körperlich aus, dem
Kommandanten geht es sichtlich etwas besser.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen