Pacivakant / Pacivakator

 

Pacivakant / Pacivakator

 

von lateinisch pacare, befrieden
Pacivakant bedeutet der Befriedete.
Pacivakator bedeutet der Friedensstifter.

Der Pacivakator, immer ein Mensch, übernimmt die totale Befehls-
gewalt über den Drachengefährten, der damit ein Pacivakant wird.

Der Pacivakant hat keine Möglichkeit, die Befriedung durch den
Pacivakator zu brechen oder abzuschütteln. Sichtbares Zeichen
ist die Unterlegenheitsgeste, bei der der Pacivakant vor seinem
Pacivakator kniet. Außerdem trägt der Pacivakant eine Leder-
manschette, die ihn rein äußerlich kennzeichnet. Da die Drachen
mit ihren Drachengefährten verbunden sind, ist der Drache damit
ebenfalls für die Menschen regulierbar und stellt somit keine akute
Gefahr mehr dar. Einen Drachengefährten zu binden, stellt einen
lebensgefährlichen Akt dar.

Daher sind Pacivakanten und Pacivakatoren in Tashaa nie in größerer Zahl anzutreffen.
Letztendlich ist die Befriedung und die damit verbundene totale Beherrschung für den
Drachengefährten kein erfreulicher Akt, die Bezeichnung Befriedung ist lediglich eine sehr
typische Wortwahl der Menschen, um diese im Grunde unmenschliche Behandlung eines
anderen Lebewesens freundlich zu umschreiben und damit zu kaschieren.

Der Drachengefährte ist ein für Menschen ausgesprochen negativ besetzter Begriff.
Er war ein Rassegenosse, ist es jetzt aber nicht mehr, für jeden Menschen eine
Horrorvorstellung. Diese Unterscheidung sieht man rein äußerlich nicht so stark,
aber psychisch ist der Unterschied gewaltig. Zusätzlich gewinnt der Drachengefährte
aber auch den [wenn auch limitierten] Zugang zur Macht seines Drachen, wird damit
potentiell hochgefährlich für alle Menschen, die mit ihm in Berührung kommen.

Zusätzlich kommt natürlich dazu, dass der Drachengefährte sich ja auch in der Nähe seines
Drachen aufhält. Die Menschen fürchten also den Drachengefährten. Sie reagieren auf den
Drachengefährten daher mit Ablehnung und gewalttätiger Diskriminierung, die sich im Akt
der Befriedung widerspiegelt.

 

Sezession:

Damit gelingt es dem Pacivakator, den Drachengefährten von seinem Drachen mental soweit zu trennen, dass er eine gewisse Zeitspanne auch ohne dessen direkte Anwesenheit überleben kann.

Postsezessionale Depression:

Wird die Sezession aufgehoben, kann in der Folge der Drachengefährte in eine depressive Phase verfallen. Das passiert Brenn in Frischluft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen