Farbcode

 

Farben haben bestimmte Bedeutungen für die Drachen.
Diese variieren von Art zu Art. Für Felsendrachen haben
die Farben folgende Bedeutung:



Grau:   steht für den Drachen selbst
Rot (Rotgold):   Grundfarbe des Drachen
Rosa:   Zufriedenheit
Purpur   Stolz
Orange:   Wut, Zorn
Dunkelrot:   Ärger, Kampfstimmung
Lachs:   Unerklärliches, Schmerz
Gold:   Spaß
Gelb:   Unsicherheit
Grün:   Angst
Sand:   Verwirrung, Erschütterung
Blau:   Ruhe
Lila:   Verlegenheit
Tomatenrot:   Missfallen
Alle Farben:   charakterisiert die Bindung, die Verbindung
zwischen Drache und Drachengefährte

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Walddrachen bedeuten die Farben:

 

Grün:   Grundfarbe des Drachen
Tannengrün:   Zufriedenheit
Khaki:   Wut, Zorn
Grasgrün:   Spaß
Mintgrün:   Unsicherheit
Blaugrün:   Angst
Türkisgrün:   Ruhe
Limonengrün:   Verlegenheit

Bei Sumpfdrachen bedeuten die Farben:

 

Braun:   Grundfarbe des Drachen
Rosabraun:   Zufriedenheit
Apricot:   Wut, Zorn
Kakaobraun:   Spaß
Rosabeige:   Unsicherheit
Chartreuse:   Angst
Bronze:   Ruhe
Schokoladenbraun:   Verlegenheit